Wünsche allen Besuchern dieser informativen, privaten Homepage einen guten Tag! - Fernbus-Infos hier...


Fahrplanwechsel 2017
Am 10. Dezember ist europaweiter Fahrplanwechsel. In Nordrhein-Westfalen gibt es zahlreiche Verbesserungen für Reisende der Deutschen Bahn. Hier sind die Änderungen einsehbar: Fahrplanänderungen DB ab 10.12.2017

Meldungen zur Bahn

So reagiert das Netz darauf, dass Soldat*innen bald umsonst Bahn fahren - ze.tt
So reagiert das Netz darauf, dass Soldat*innen bald umsonst Bahn fahren  ze.tt

Ab 2020 dürfen Angehörige der Bundeswehr kostenlos mit dem Zug fahren. Auf Twitter kritisieren viele die Maßnahme.

Quelle: "Bahn" - Google News | 19 Aug 2019 | 15:08

Geplante S-Bahn 4 wird deutlich teurer - hamburg.de - hamburg.de
Geplante S-Bahn 4 wird deutlich teurer - hamburg.de  hamburg.de

Hamburg (dpa/lno) - Der Ausbau der S-Bahn im Osten Hamburgs nach Schleswig-Holstein (S4 Ost) wird teurer als bisher veranschlagt. Die Gesamtkosten ...

Quelle: "Bahn" - Google News | 19 Aug 2019 | 14:56

Anerkennung in Uniform - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung
Anerkennung in Uniform  FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Soldaten fahren künftig in Uniform kostenlos Zug. Die Konkurrenten der Deutschen Bahn kritisieren die Einigung – der Konzern sei Spielball der Politik ...

Quelle: "Bahn" - Google News | 19 Aug 2019 | 14:45

Bahnausfälle wegen Sturm – höhere Gewalt oder ist die Deutsche Bahn selbst schuld? - Dispo
Bahnausfälle wegen Sturm – höhere Gewalt oder ist die Deutsche Bahn selbst schuld?  Dispo

Am Wochenende wurde Deutschland von schweren Stürmen heimgesucht, noch heute müssen Gleise freigeräumt werden. Dabei wurde die Deutsche Bahn ...

Quelle: "Bahn" - Google News | 19 Aug 2019 | 14:11

PRESSESPIEGEL/Unternehmen: BASF, OPEL, HECKLER & KOCH, DEUTSCHE BANK, DEUTSCHE BAHN - FinanzNachrichten.de
PRESSESPIEGEL/Unternehmen: BASF, OPEL, HECKLER & KOCH, DEUTSCHE BANK, DEUTSCHE BAHN  FinanzNachrichten.de

Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. BASF - Mit einem Organisationsumbau und neuem Fokus ...

Quelle: "Bahn" - Google News | 19 Aug 2019 | 12:49

Wetter in Deutschland: Gewitter sorgen für Probleme bei der Bahn - Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Wetter in Deutschland: Gewitter sorgen für Probleme bei der Bahn  Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Unwetter haben in Deutschland am Sonntag schwere Schäden angerichtet. Gab es auch Tornados? Der Wetterdienst bezieht jetzt Stellung.

Quelle: "Bahn" - Google News | 19 Aug 2019 | 12:46

Unwetter im Landkreis Aschaffenburg: Störungen bei der Bahn - BR24
Unwetter im Landkreis Aschaffenburg: Störungen bei der Bahn  BR24

Nach dem Unwetter kommt es heute zu Behinderungen im Bahnverkehr in Unterfranken. Der Grund sind Schäden an Oberleitungen oder Bäume auf den ...

Quelle: "Bahn" - Google News | 19 Aug 2019 | 12:42

Nach 0:4-Klatsche: Subotic fährt mit der S-Bahn nach Hause - noz.de - Neue Osnabrücker Zeitung
Nach 0:4-Klatsche: Subotic fährt mit der S-Bahn nach Hause  noz.de - Neue Osnabrücker Zeitung

Neven Subotic bewies am Sonntag zum wiederholten Male, dass er sich von vielen seiner Profi-Kollegen unterscheidet...

Quelle: "Bahn" - Google News | 19 Aug 2019 | 12:39

Lokführer, Stellwerksmitarbeiter & Co gesucht Bahn wirbt in Mainz um neue Mitarbeiter
Die Deutsche Bahn plant nach eigenen Angaben in den kommenden Jahren rund 100.000 neue Mitarbeiter einzustellen. Mit der ...

Quelle: Bahn - BingNews | 19 Aug 2019 | 9:54

Deutsche Bahn sucht Mitarbeiter
Die Deutsche Bahn hat in vielen Berufsfeldern ein Nachwuchsproblem. Weil sich nicht genug Bewerber melden, geht die Bahn jetzt ...

Quelle: Bahn - BingNews | 19 Aug 2019 | 9:29

Deutsche Bahn will E-Bike nicht mitnehmen - Fahrgäste entsetzt
Berlin - Es gibt große Pläne, wie die Mobilität der Zukunft aussehen soll. Die Menschen sollen vermehrt auf öffentliche ...

Quelle: Bahn - BingNews | 19 Aug 2019 | 9:13

Schweiz: Deutsche Bahn erhält Auftrag für Modernisierung der EW IV
Die SBB hat heute die Modernisierungsarbeiten an 93 Reisezugwagen des Typs EW IV (Einheitswagen) an die Deutsche Bahn vergeben.

Quelle: Bahn - BingNews | 19 Aug 2019 | 9:10

S-Bahn in München: Kein Halt am Marienplatz
Vom 19. bis zum 23. August, kommt es zu Beeinträchtigungen, wenn du in Richtung Ostbahnhof unterwegs bist. Denn hier hält die ...

Quelle: Bahn - BingNews | 19 Aug 2019 | 8:11

Verkehr: Geplante S-Bahn 4 wird deutlich teurer
Der Ausbau der S-Bahn im Osten Hamburgs nach Schleswig-Holstein (S4 Ost) wird teurer als bisher veranschlagt. Die Gesamtkosten ...

Quelle: Bahn - BingNews | 19 Aug 2019 | 8:00

Private Bahnbetreiber kritisieren Einigung von Bahn und Bundeswehr
Die neue Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hätte die gute Botschaft am Wochenende zu gern exklusiv ...

Quelle: Bahn - BingNews | 19 Aug 2019 | 7:50

Geplante S-Bahn 4 wird deutlich teurer
Der Ausbau der S-Bahn im Osten Hamburgs nach Schleswig-Holstein (S4 Ost) wird teurer als bisher veranschlagt. Die Gesamtkosten ...

Quelle: Bahn - BingNews | 19 Aug 2019 | 7:47

Einigung
Soldaten können künftig kostenlos Bahnfahren • DB-Vorstandsvorsitzender Dr. Richard Lutz: "Einigung ist ein starkes Zeichen der Wertschätzung"

Quelle: DB Group press releases | 17 Aug 2019 | 16:32

Vorstellungsgespräch im Wohnwagen: Deutsche Bahn startet in Frankfurt bundesweite Job-Tour
DB-Vorstand Seiler: Wir kommen direkt zu den Bewerbern • Wohnwagen als mobile Rekrutierungsstudios • Rückmeldung noch am selben Tag • 7 Wochen, 27 Standorte, 10.000 Kilometer • Bereits 18.000 Jobzusagen bis Ende Juli

Quelle: DB Group press releases | 16 Aug 2019 | 11:37

Aktuelles Statement der DB
Vor dem Hintergrund aktueller Medienanfragen nimmt die DB wie folgt Stellung zu einem heutigen Bericht der Bild-Zeitung

Quelle: DB Group press releases | 14 Aug 2019 | 9:45

Mehr Kapazität und Angebot, wo der Kunde es wünscht
Startup-Fonds der DB investiert in Teralytics • Neuer Partner liefert datenschutzkonforme Echtzeitinformationen über Verkehrsströme

Quelle: DB Group press releases | 12 Aug 2019 | 9:13

Deutsche Bahn vergibt erstmals Media-Etat
Die Deutsche Bahn AG hat sich entschieden: Der Media-Etat des Konzerns geht an die CARAT Deutschland GmbH und die MediaCom Agentur für Media-Beratung GmbH. Dies zunächst für zweieinhalb Jahre. Der Konzern hält sich die Option auf Verlängerung um zweimal ein Jahr offen. Die CARAT erhält den Zuschlag für das Klassik + Digital-Los. Die MediaCom für das Los Einzelmaßnahmen. Antje Neubauer, Leiterin Marketing & PR bei der DB: „Wir befinden uns in einem disruptiven Markt. Deshalb müssen wir unsere Mediaaktivitäten strategisch, strukturell und operativ neu ausrichten. Mit CARAT haben wir einen exzellenten Partner gefunden, der uns strategisch auf die nächste Ebene hebt und der unsere anspruchsvollen kaufmännischen Ziele erfüllt. MediaCom ist für uns die perfekte Ergänzung zu CARAT und ausgewiesener Experte in der regionalen Mediakommunikation.“ Oliver Schmidt, Leiter Digitalmarketing/Media/Tools: „Wir haben bei der Neuausrichtung unserer Media ein sehr ambitioniertes Timing. Onboarding und Aufbau der Prozesse haben Priorität. Wir legen sofort los und wollen binnen acht Wochen die Übergabe abgeschlossen haben.“ Dr. Ulrike Handel, CEO Dentsu Aegis Network, zu dem die CARAT gehört: „Für uns ist die Deutsche Bahn ein absoluter Wunschkunde und wir sind sehr stolz darauf, dass unser CARAT-Team in diesem hochprofessionellen Prozess überzeugt hat. Wir freuen uns sehr auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn, um gemeinsam die Unternehmensziele erfolgreich umzusetzen.“ Gisela Seedorf, Managing Partner bei MediaCom: „Die Deutsche Bahn ist eines der führenden Mobilitäts- und Logistikunternehmen weltweit. Danke ans Team und wir freuen uns, jetzt Teil der Bahn-Welt zu sein und unser Experten-Know-how zu teilen.“ Das EU-Vergabe-Verfahren, bei dem der Marketing-Bereich eng mit der „Zentralen Beschaffung“ des DB-Konzerns zusammengearbeitet hat, wurde in nur sechs Monaten durchgezogen. Es umfasste die gesamten Media-Einkaufsleistungen in drei Losen: Klassik + Digital (Los 1), Einzelmaßnahmen (Los 2) und Media-Mix-Modelling (Los 3). Der Zuschlag für Los 3 soll ebenfalls im August erteilt werden. Professionell unterstützt und begleitet in diesem komplexen Verfahren hat die Ebiquity Germany GmbH. Bislang war die DB Media & Buch GmbH als Inhouse-Media-Agentur für den Einkauf von Media-Leistungen zuständig. Die Deutsche Bahn dankt der Mindshare, die über viele Jahre professionell und partnerschaftlich die Inhouse-Agentur bei TV, Online-Bewegtbild, sowie Planung und Einkauf unterstützt hat.

Quelle: DB Group press releases | 9 Aug 2019 | 9:39

Deutscher Mobilitätspreis 2019: Deutsche Bahn wird für DB Medibus und ioki Hamburg ausgezeichnet
Die Deutsche Bahn (DB) gewinnt mit zwei innovativen Angeboten den Deutschen Mobilitätspreis 2019. Der DB Medibus, eine rollende Arztpraxis, und ioki Hamburg, ein in den Nahverkehr integrierter Abholservice, zeigen, wie Mobilitätslösungen dazu beitragen können, mehr Teilhabe und Lebensqualität in Deutschland herzustellen. „Wir wollen unser Kerngeschäft auf der Schiene so ergänzen, dass möglichst alle Menschen schnell und einfach Zugang zu wichtigen Versorgungsleistungen sowie zum öffentlichen Personennah- und -fernverkehr haben. Gerade auch in weniger gut angebundenen Regionen. Dabei haben wir stets auch innovative Ansätze für besondere Bedürfnisse im Blick. Ich freue mich sehr, dass der DB Medibus und ioki Hamburg nun mit dem Deutschen Mobilitätspreis ausgezeichnet werden und gratuliere unseren engagierten Kolleginnen und Kollegen, die sich mit viel Herzblut für den Erfolg der Projekte einsetzen“, sagt Berthold Huber, DB-Vorstand Personenverkehr. Der Wettbewerb stand in diesem Jahr unter dem Motto: „Intelligent unterwegs: Menschen bewegen – Lebensräume verbinden“. Deutschlandweit bewarben sich rund 270 Start-ups, Unternehmen, Verbände und Forschungsinstitutionen mit ihren Projekten um den Innovationspreis. Eine Expertenjury wählte die zehn Preisträgerprojekte aus. Die feierliche Preisverleihung erfolgt im November in Anwesenheit des Ministers für Verkehr und digitale Infrastruktur. DB Medibus – die mobile Arztpraxis Der DB Medibus ist eine innovative Möglichkeit, den Zugang zu medizinischer Infrastruktur zu verbessern. Insbesondere älteren Menschen fällt in ländlichen Gebieten der immer länger werdende Weg zum nächsten Arzt schwer. Mit der mobilen Arztpraxis reagiert die DB auf die Herausforderungen, die eine alternde Gesellschaft und fehlender ärztlicher Nachwuchs mit sich bringen. Der zur mobilen Praxis für Allgemeinmedizin umgebaute Linienbus verfügt über Sprechzimmer, Behandlungsraum, Wartebereich und Labor. Dank modernster IT-Infrastruktur des Technologieunternehmens Cisco kann im DB Medibus auch Telemedizin eingesetzt werden. Dies ermöglicht es dem behandelnden Mediziner, bei Bedarf einen Facharzt per Videokonferenz hinzuziehen. Dafür ist durch den eingebauten Dual-SIM Router, der die Signale verschiedener Provider bündelt, auch in ländlichen Gebieten ein stabiler Internetzugang gewährleistet. Anschluss per App: ioki Hamburg Ioki Hamburg ist ein individueller Shuttle-Service, der per App bestellt werden kann und Fahrgäste auf flexiblen Routen ans Ziel bringt. Besonders attraktiv ist dieser Service, weil er in den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) integriert und einfach mit einem örtlichen Nahverkehrsticket nutzbar ist. Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) bringt das Angebot zusammen mit ioki, der DB-Tochter für intelligente On-Demand-Mobilität, in die Hamburger Stadtteile Lurup und Osdorf. Dort ist die Anbindung an den ÖPNV bisher nicht ausreichend. Das Angebot hält die Menschen vor Ort ohne Auto und umweltfreundlich mobil, nutzt die Chancen der Digitalisierung und stärkt den öffentlichen Nahverkehr. Für das Angebot kommen Elektroautos zum Einsatz, die über sechs Sitzplätze verfügen und zudem barrierefrei sind. Fahrgäste mit ähnlichen Routen werden mit Hilfe eines Algorithmus automatisch zu Fahrgemeinschaften gebündelt und gemeinsam befördert. Dank ausgeklügelter Datenauswertung (Mobility Analytics) hat ioki bereits im Vorfeld ermittelt, wo Bedarf nach diesem Angebot besteht und wie viele Fahrzeuge benötigt werden, um diesen zu decken. Die Initiatoren: „Deutschland – Land der Ideen“ und BMVI Mit dem Deutschen Mobilitätspreis machen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) intelligente Mobilitätslösungen und digitale Innovationen öffentlich sichtbar. Die Deutsche Bahn und der Verband deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) sind Partner des Wettbewerbs. Mehr Informationen unter www.deutscher-mobilitätspreis.de.

Quelle: DB Group press releases | 5 Aug 2019 | 10:42

Neue Elektrobusse für DB Arriva in den Niederlanden
DB Arriva, die DB-Tochter für den Personenverkehr im europäischen Ausland, hat 55 neue Elektrobusse in der niederländischen Provinz Limburg in Betrieb genommen und ist damit Vorreiter in Sachen Elektromobilität. Als erstes öffentliches Verkehrsunternehmen in den Niederlanden betreibt DB Arriva Elektrobusse im Regionalverkehr in großem Stil. 95 Busse im öffentlichen Personennahverkehr in Limburg fahren jetzt elektrisch, das entspricht rund jedem zweiten Bus. „Wir haben mit unserem Aufgabenträger, der Provinz Limburg, ein gemeinsames Ziel: bis 2026 komplett elektrisch unterwegs zu sein. Diesem Ziel sind wir jetzt ein großes Stück nähergekommen. Hier in Limburg zeigen wir, wie zukunftsfähige Mobilität im 21. Jahrhundert aussieht: nachhaltig, kundennah und mit eng vernetzten Verkehrsträgern“, sagt Manfred Rudhart, CEO von DB Arriva. Der Erfolg unterstreiche, dass der europäische Markt großes Potenzial für nachhaltigere Mobilität biete. Die 55 Citeas LLE-115 Electric von VDL Bus & Coach verkehren in Maastricht, Sittard, Venlo-Venray und in Heerlen und bieten 65 Fahrgästen Platz. Mit 180 kWh Batterien sind die Fahrzeuge schnell aufgeladen und können mehr als 400 Kilometer pro Tag zurücklegen. DB Arriva hatte den Betrieb des größten Verkehrsvertrages der Niederlande 2016 aufgenommen und betreibt seitdem eng aufeinander abgestimmte multimodale Verkehre mit Regionalzügen, Linien- und Rufbussen, die auch grenzüberschreitend unterwegs sind. So bietet etwa der RE18 eine stündliche Direktverbindung zwischen Aachen und Maastricht an und ist nach mehr als 26 Jahren die erste direkte Verbindung auf der Schiene. In den Niederlanden ist DB Arriva einer der größten Anbieter im öffentlichen Personenverkehr. Rund 5.500 Mitarbeiter sind in elf von zwölf Provinzen des Landes im Einsatz und betreiben 1.500 Busse, 147 Züge und 14 Wassertaxen. DB Arriva ist die Tochter der Deutschen Bahn für den Personenverkehr im Ausland. Das in Großbritannien ansässige Personenverkehrsunternehmen erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 5,44 Milliarden Euro und beschäftigte in Europa 53.000 Mitarbeiter (Vollzeit). Hinweis für Redaktionen: Fotos zu DB Arriva in den Niederlanden finden Sie in der Mediathek der DB.

Quelle: DB Group press releases | 2 Aug 2019 | 9:55

„Unsere Kunden würden von einer niedrigeren Mehrwertsteuer erheblich profitieren“
Die Deutsche Bahn unterstützt ausdrücklich den Vorschlag, künftig die Mehrwertsteuer für Fernverkehrsfahrkarten zu senken. DB-Vorstandsvorsitzender Dr. Richard Lutz erklärte zu der aktuellen Debatte in Berlin: „Unsere Kunden würden von einer niedrigeren Mehrwertsteuer erheblich profitieren – sei es in Form neuer attraktiver Angebote oder reduzierter Ticketpreise. Auch eine Kombination aus beidem ist natürlich denkbar. Auf jeden Fall ist klar: Wir würden diesen Vorteil an unsere Fahrgäste weitergeben. Darüber hinaus würde eine solche Entscheidung zusätzlichen Spielraum für weitere Investitionen in unsere Fahrzeugflotte schaffen.“ Bisher gilt für den innerdeutschen Fernverkehr der normale Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent. Der ermäßigte Mehrwertsteuersatz, der bereits im Nahverkehr bis zu einer Fahrstrecke von 50 Kilometer gilt, beläuft sich auf sieben Prozent. Nahezu alle EU-Länder wenden im nationalen Schienenpersonenfernverkehr reduzierte Mehrwertsteuersätze an. Die Deutsche Bahn schätzt, dass ein reduzierter Mehrwertsteuersatz jährlich mindestens fünf Millionen zusätzliche Fahrgäste bringen würde. Nicht zuletzt rechnet die DB damit, dass auch Fluggäste auf die klimafreundliche Bahn umsteigen würden. Der Konzern hatte im Juni der Öffentlichkeit die neue Unternehmensstrategie „Starke Schiene“ vorgestellt. Darin wird angestrebt, die Zahl der Gäste im Fernverkehr auf 260 Millionen pro Jahr zu verdoppeln. Bis Ende 2019 erwartet die DB, dass erstmalig in ihrer Geschichte die Marke von 150 Millionen Kunden überschritten wird. Seit 2015 läuft die Angebotsoffensive des DB-Fernverkehrs. Dr. Lutz: „Weil wir an die starke Schiene glauben, haben wir bereits über 200 neue Züge fest bestellt, die in den kommenden Jahren in den Betrieb gehen werden. Diese Investitionsoffensive wollen wir weiter verstärken.“

Quelle: DB Group press releases | 29 Jul 2019 | 10:24



Videos Deutsche Bahn


Bahnhöfe in Deutschland

Suchen nach Bahnhöfen in Deutschland. Es wird die Stadt, der Bahnhof, die Adresse, das Bundesland, die Bahnmeisterei, die Kategorie, die Betriebsstelle, die Postleitzahl, der Aufgabenträger, ob Fernverkehrs- und Nahverkehrszüge verkehren und die Koordinaten angezeigt. Die Lage des Bahnhofes läßt sich über ein Kartenausschnitt betrachten. Auch ist es möglich direkt bei der DB nach dem gesuchten Bahnhof zu schauen. Die nächsten Abfahrts- und Ankunftszeiten der Züge von dem gesuchten Bahnhof sind ebenfalls abrufbar.


Zur Bahnhofssuche Stadt oder Ort eingeben

und noch etwas aus einem Bahnhof........



30 Minuten gratis WLAN an über 100 Bahnhöfen Info hier!

Bahncard-Service DB

Achtung! Bahncard nur als Abo - hier klicken

Bahncard kündigen



Bahnadressen und weitere Bahngesellschaften

Der Eisenbahn Webkatalog


Fahrgastverband PRO BAHN e.V.